KONTAKT DE |  EN
FROM SHOP FLOOR TO TOP FLOOR
Im Internetzeitalter liegt unternehmerischer Erfolg ganz klar in der intelligenten Nutzung digitaler Informationen. Zentraler Baustein ist dabei der steuernde und informatorische Zugriff auf digitalisierte Prozesse sowie digitalisierte personelle und materielle Ressourcen.

Unter dem Dach der TiSC AG entwickeln 5 Technologie-Unternehmen neuartige Lösungen, um bestehende Unternehmensprozesse digital nutzbar zu machen, Informationen zielgerichtet bereitzustellen und neue, weitreichende Steuerungsmöglichkeiten zu bieten. Damit werden neue kreative Denkprozesse und revolutionäre Geschäftsmodelle möglich.
Der Essener Weltmarktführer für Sensortechnik, ifm, legt deshalb großes Augenmerk auf seine wachstumsstarke Software-Sparte „the ifm-Solution Company“, die TiSC AG in Siegen. Sie soll das Traditionsunternehmen in die digitale Zukunft führen und seine renommierten Produkte Industrie 4.0 – fähig machen.

Die fünf Technologieunternehmen ACX, GIB, ifm datalink, Love Park Robotics und QOSIT sind ausgewiesene Softwarespezialisten mit einander ergänzenden Lösungen, die für eine größere Transparenz der Prozesse und für die Optimierung der Fertigungsabläufe im Unternehmen sorgen.

Unter dem Motto „from shop floor to top floor“ spannt die TiSC AG den Bogen von einer sensorgesteuerten und überwachten Produktion bis ins ERP.
Lösungen im Bereich Industrie 4.0, Digitalisierung und Internet of Things
Die Zukunft ist digital. Wir begleiten Sie.
Wertschöpfungskette im Industrie 4.0 Prozess

ifm

Mehr erfahren

Produktion

Industrieanlagen: Aktueller Stand

Konnektivität

Sensorik und Aktorik: Einbindung herstellerübergreifend

QOSIT

Mehr erfahren

Aggregation

Netzwerk macht Daten verfügbar: Maschinen - Linien - Werke

GIB

Mehr erfahren

Integration

Daten werden Informationen: Produktionsnahe Module des ERP

Ressource

Informationen optimieren den Prozess und sichern die Wettbewerbsfähigkeit
wertschoepfungskette
Industrieanlagen: Aktueller Stand
Sensorik und Aktorik: Einbindung herstellerübergreifend
Netzwerk macht Daten verfügbar: Maschinen - Linien - Werke
Daten werden Informationen: Produktionsnahe Module des ERP
Informationen optimieren den Prozess und sichern die Wettbewerbsfähigkeit
Die GIB ist Softwarehersteller, lizenzierter SAP SilverPartner und Spezialist für die Optimierung SAP-gesteuerter Supply Chain Prozesse in Unternehmen.

Mit dem vollständig integrierten SAP Add-on der GIB erweitern Unternehmen den SAP-Standard um wichtige dispositorische Funktionen und Methoden und machen ihre Supply Chain effizienter und damit zukunftssicher. Im Bereich Industrie 4.0 bietet die GIB mit der Softwarelösung „Shop Floor Integration“ ein Bindeglied für den Informationstransfer zwischen dem Shop Floor und den SAP-gesteuerten Geschäfts-prozessen.

Die GIB steht ihren Kunden als erfahrener und kompetenter Partner für die Lösungsherstellung, Implementierung, Coaching & Consulting zu Seite.
Webseite besuchen Kontakt aufnehmen
Der Fokus der ifm datalink liegt auf standardisierten, intelligenten, branchenunabhängigen Software-Konzepten zur Prozessoptimierung für die Fertigungsindustrie. Applikationsspezifisches Knowhow aus allen Bereichen der Industrie fließt dabei in die Produktentwicklung mit ein. Die Reflektion auf Kundenvorteile und Kundennutzen stehen dabei immer im Vordergrund.

Getreu dem Motto „vom Sensor bis ins ERP“ schafft die ifm datalink optimale Transparenz in jeglicher Produktion. Um dies zu erreichen bietet das Unternehmen passgenaue Industrie 4.0 Konzepte mit intelligenten Schnittstellen, IoT-Fähigkeit für ifm Geräte mit einheitlicher Parametrier-Software sowie Condition Monitoring Software zur Analyse- und Auswertung.
Webseite besuchen Kontakt aufnehmen
Als Hightech-Unternehmen und Cloud-Spezialist fokussiert QOSIT mit Produkten und Dienstleistungen auf die Themen Digitalisierung und Industrie 4.0. Ziel ist die vollständige Digitalisierung aller Unternehmensprozesse. Dies gilt für die Branchen Industrie, Handel und Logistik.

Ein hochqualifiziertes, junges Team entwickelt zukunftsträchtige IT-Infrastrukturlösungen sowie wertschützende IT-Sicherheitskonzepte und implementiert diese. Im Bereich der Anwendungs-entwicklung ist die QOSIT auf maschinennahe Software spezialisiert und entwickelte das Remote Service Network (RSN). Dieses stellt die Konnektivität zu den Gateways an der Maschine weltweit und ganz einfach per Plug & Play sicher. Über das Managementsystem sind zudem weitere Analysen und Maßnahmen möglich.
Webseite besuchen Kontakt aufnehmen
Die ACX GmbH ist ein Anbieter von professionellen Soft- und Hardwarelösungen, die spezifisch auf die individuellen Kundenanforderungen zugeschnitten sind.
Nach dem Motto „Ideen aus Leidenschaft“ entwickelt das engagierte, interdisziplinär aufgestellte Team effiziente Lösungen in folgenden Bereichen:

  • Automatisierung von Geräten und Systemen und Anlagen
  • Software-Engineering für die Überwachung und Verwaltung der Betriebsdaten
  • maßgeschneiderte Elektronik- und Software-Module für eingebettete Systeme
Webseite besuchen Kontakt aufnehmen
Love Parc Robotics entwickelt 3D-Wahrnehmungs-Software für industrielle Anwendungen. Die Software-Lösungen versetzen Roboter in die Lage sinnvolle Rückschlüsse über ihre Umgebung zu ziehen und lösen dann selbstständig sowie in Echtzeit Aktionen in der realen Umgebung aus.

Love Park Robotics stellt schnelle, intelligente Applikationen her, die für den Gebrauch in industriellen Umgebungen designet sind.

Unsere Hochleistungs-Anwendungen minimieren oder beseitigen Wartezeiten während eines typischen Arbeitsganges und maximieren die Produktivität.
Webseite besuchen Kontakt aufnehmen
Unsere aktuellen Stellenangebote Die Übersicht über unsere derzeit offenen Stellen befinden sich zentral auf der gemeinsamen Recruiting-Seite unseres Unternehmensverbundes.